WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung

Team Liquid scheidet gegen FaZe aus - FURIA ist weiter

Geposted von Funk1ll3r,
Team Liquid kassiert beim PGL Major Stockholm 2021 in der New Legends Stage gegen den FaZe Clan die dritte Niederlage und scheidet aus dem Wettbewerb aus. FURIA Esports erreicht als drittes Team die Champions Stage. Team Liquid ist in der New Legends Stage des PGL Majors in Stockholm ausgeschieden. Das amerikanische Team musste sich am Montag in der vierten Swiss-Runde ausgerechnet dem FaZe Clan um den früheren TL-Profi Russel 'Twistzz' Van Dulken mit 0:2 geschlagen geben. FURIA Esports löste zudem als drittes Team ein Ticket für die New Champions Stage.

Liquid verspielt Führungen auf Mirage



Auf dem eigenen Pick Inferno erlebte Team Liquid eine große Enttäuschung. Trotz gewonnener Pistolenrunde ging die erste Hälfte mit 4:11 verloren. FaZe erhöhte nach dem Seitenwechsel rasch auf 13:4 und machte einige Minuten später mit einem 16:8-Endstand die Führung in der Best-of-Three-Serie perfekt.

Auf Mirage präsentierten sich Gabriel 'FalleN' Toledo und Co. stärker, verspielten aber zweimal einen größeren Vorsprung: Weder ein 7:2 noch ein 14:10 genügte ihnen, um eine dritte Map zu erzwingen. FaZe rettete sich in die Overtime und beendete in der zweiten Verlängerung mit einem 4:1 zum 22:19 diese Begegnung.



Für Team Liquid ist das PGL Major Stockholm nach der dritten Niederlage im vierten Match vorzeitig beendet. Olof 'olofmeister' Kajbjer und seine Mitspieler verbessern ihre Bilanz in der New Legends Stage auf 2:2 und erhalten am Dienstag die Chance, sich mit einem Sieg für die Champions Stage zu qualifizieren.

Entropiq vergibt auch zweite Chance



In der anderen Auftaktpartie am Montag feierte FURIA Esports einen 2:1-Triumph über Entropiq und löste dadurch nach G2 Esports und Natus Vincere als drittes Team ein Ticket für die Playoffs.

Die Brasilianer starteten mit einem dominanten 16:6-Erfolg auf der gegnerischen Map Vertigo ins Duell, obwohl das russische Team beide Pistolenrunden für sich entschieden hatte. Aleksey 'El1an' Gusev und seine Kollegen fanden mit einem 16:8-Sieg nach 4:6-Rückstand auf Nuke die passende Antwort. Die entscheidende Map Ancient gewann FURIA schließlich mit einem 16:12.



Nach zwei vergebenen Chancen erhält Entropiq am Dienstag eine allerletzte, um sich noch für die Champions Stage des Majors zu qualifizieren. Am Montag werden vier weitere Best-of-Three-Serien ausgespielt. Astralis ist zum aktuellen Zeitpunkt gegen Team Vitality gefordert, später trifft mousesports auf Virtus.pro. In beiden Duellen scheidet der Verlierer aus.

Außerdem stehen sich zurzeit die Ninjas in Pyjamas und Gambit Esports gegenüber. Danach fordern die Copenhagen Flames im dänischen Duell Heroic. Die Sieger dieser beiden Partien erreichen die New Champions Stage.

Eine detaillierte Übersicht der Swiss-Phase findet ihr in unserer Coverage zum PGL Major Stockholm. Das Major könnt ihr live bei 99Damage auf Twitch verfolgen:

(Erster Kanal)

(Zweiter Kanal)


Foto: PGL

Kommentare

WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung