WERBUNG:
GG.BET Banner 2022
24 Januar
12:00 CET
BIG
BIG
1.97
Entropiq
Entropiq
1.78

Astralis bleibt am Leben - FaZe und Copenhagen Flames sind weiter

Geposted von Funk1ll3r,
Astralis fährt beim PGL Major Stockholm 2021 den ersten Sieg ein und darf weiter hoffen. Der FaZe Clan und die Copenhagen Flames erreichen als erste Teams der New Challengers Stage den zweiten Teil des Wettbewerbs. Astralis hat seine Begegnung in der dritten Swiss-Runde der New Challengers Stage beim PGL Major in Stockholm gewonnen. Der Titelverteidiger setzte sich am Mittwochnachmittag in seiner Best-of-Three-Serie gegen GODSENT mit 2:0 durch. Der FaZe Clan und die Copenhagen Flames haben sich ungeschlagen als erste Teams der New Challengers Stage für die New Legends Stage qualifiziert.

Astralis-Gala auf Nuke



Nach den überraschenden und deutlichen 6:16-Pleiten gegen die Copenhagen Flames und Entropiq am ersten Tag präsentierte sich der viermalige Major-Sieger am Mittwoch klar verbessert. Auf Nuke kamen zu keinem Zeitpunkt Fragen über den Sieger auf. 10:0 führte Astralis auf seiner T-Seite, ehe GODSENT ein erstes Erfolgserlebnis verzeichnete. Viel mehr gelang den Brasilianern allerdings nicht, denn der Favorit triumphierte ohne Probleme mit 16:3.

Vertigo hingegen gestaltete sich durchaus kompetitiv. Die Dänen schnappten sich die erste Pistolenrunde, gerieten anschließend aber mit 1:3 in Rückstand. Trotzdem gingen sie mit einer 10:5-Führung in die zweite Hälfte. GODSENT verkürzte zunächst auf 8:10 und später auf 11:13, zum Ausgleich kam es jedoch nicht. Astralis setzte sich in drei aufeinanderfolgenden Runden durch und machte mit einem 16:11 den 2:0-Erfolg perfekt.



Durch diese Niederlage ist GODSENT als erstes Team bei diesem Major ausgeschieden. Astralis hingegen konnte seine Bilanz auf 1:2 verbessern und bestreitet am Donnerstag in der vierten Swiss-Runde eine weitere Best-of-Three-Serie.

Copenhagen Flames schlagen Heroic



Für eine Überraschung sorgten am Mittwoch die Copenhagen Flames. Nach ihren beiden Erfolgen über Astralis und BIG in Best-of-One-Partien gelang ihnen in der dritten Runde ein 2:1-Triumph über Heroic. Dadurch haben die Dänen ihr Ticket für die New Legends Stage gelöst.

Auf der eigenen Map Vertigo kamen Fredrik 'roeJ' Joergensen und Co. nach und nach ins Rollen. Heroic übernahm kurz vor dem Seitenwechsel mit 7:6 noch einmal die Führung, war danach allerdings ohne Chance. Durch zehn erfolgreiche Runden in Folge schnappten sich die Flames die erste Map mit einem 16:7.

Ihre Landsmänner antworteten danach mit einem 16:11-Sieg auf Nuke, sodass die Entscheidung um das Weiterkommen auf Overpass fiel. Heroic erwischte dabei einen 8:0-Traumstart, verspielte diesen aber noch: Mit 16:12 entschieden die Copenhagen Flames die dritte Map und somit die Serie für sich.



Ebenfalls für die New Legends Stage qualifiziert ist der FaZe Clan. Olof 'olofmeister' Kajbjer und Co. nahmen am Mittwoch dem CIS-Team Virtus.pro beim 2:0 dessen eigene Map Mirage mit 16:14 ab. Ancient gewannen sie trotz einer verlorenen Pistolenrunde zum Auftakt überzeugend mit 16:6.

Sechs Partien am Donnerstag



Zum aktuellen Zeitpunkt stehen sich in der letzten Partie des Mittwochs noch Sharks Esports und paiN Gaming gegenüber. Der Verlierer des brasilianischen Duells scheidet aus, der Gewinner bleibt wie Astralis zuvor vorerst im Rennen um das Weiterkommen.

Sechs weitere Slots für die New Legends Stage werden bis Freitagabend noch vergeben, drei davon am morgigen Donnerstag. Neben Heroic und Virtus.pro wird nach dem Triumph über die Renegades auch BIG eine Chance auf das Weiterkommen haben.

Der dritte Major-Tag startet am Donnerstag um 10:00 Uhr. In den drei Matches der Teams mit einer Bilanz von 1:2, zu denen neben Astralis beispielsweise auch mousesports gehört, werden hingegen drei weitere Teilnehmer eliminiert.

Partien um das Weiterkommen (Teams mit einer Bilanz von 2:1):





Partien gegen das Aus (Teams mit einer Bilanz von 1:2):





Eine detaillierte Übersicht der New Challengers Stage findet ihr in unserer Coverage zum PGL Major Stockholm. Das Major könnt ihr live bei 99Damage auf Twitch verfolgen:

(Erster Kanal)

(Zweiter Kanal)


Foto: ESL / Twitter @IEM

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET Banner 2022
WERBUNG:
GG.BET Banner 2022