WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
27 November
18:10 CET
Natus Vincere
NaVi
1.05
Team Vitality
Vitality
9.78

Scars verlässt ALTERNATE aTTaX - Nachfolger steht bereit

Geposted von EddieCochran,
Stephan 'Scars' Barth verlässt die Organisation ALTERNATE aTTaX nach sieben Jahren. Als neuer Verantwortlicher übernimmt Lennart 'w1zard' Kreuter. ALTERNATE aTTaX hat den Abschied von Projektleiter Stephan 'Scars' Barth bekannt gegeben. Wie Scars in einem Statement am Freitag mitteilte, verlässt er die E-Sport-Organisation, um ein neues Kapitel aufzuschlagen. An seine Stelle rückt Lennart 'w1zard' Kreuter, der in Personalunion auch weiterhin als Video- und Content-Creator bei aTTaX fungiert. In der CS:GO-Szene war w1zard zuvor als Coach und Manager für Planetkey Dynamics und eSport Rhein-Neckar tätig.



Eine Auskunft zur Zukunft in Counter-Strike: Global Offensive hat ALTERNATE aTTaX in diesem Zusammenhang nicht gegeben. In der aktuellen Saison hatten die Lindener eine Auszeit genommen, um sich neu zu sortieren. Im Interview mit 99Damage hatte Scars im August gesagt, dass Pläne in internen Gesprächen der Organisation geschmiedet würden und bereits Vorstellungen über die Zukunft eines neuen Teams bestünden.

Statement Stephan "Scars" Barth:

Sieben Jahre aTTaX-Geschichte gehen für mich heute vorbei. Ich habe die schwere Entscheidung getroffen, mich von dem Projekt zu verabschieden und ein neues Kapitel in meinem Leben zu eröffnen. Das ist mir wirklich nicht leicht gefallen, denn ich habe dort vieles erreicht, vieles erlebt, viele Spieler und Spiele kennengelernt, bin viel in der Welt herumgekommen.

Ich habe dort gute und schlechte Zeiten erlebt - in meiner Zeit als kleiner Social Media Manager, später als Team Manager und dann seit 2018 als Projektleiter. Ich danke allen Kollegen und Kolleginnen bei ALTERNATE und ALTERNATE aTTaX für das Vertrauen und die Zusammenarbeit. Wir werden uns bald wiedersehen.


Statement Lennart "w1zard" Kreuter:

Stephan hat die letzten sieben Jahre aTTaX nicht nur betreut und geleitet, sondern auch gelebt. Mit ihm konnten wir unter anderem Erfolge wie den Sieg der ESL Meisterschaft und der 99Damage Liga feiern und uns auf großen Events wie der ELEAGUE behaupten. Für sein Engagement sind wir ihm sehr dankbar und akzeptieren schweren Herzens seinen Wunsch, neue Herausforderungen anzunehmen. Auf seinem weiteren Weg wünschen wir ihm nur das Beste.

Als zukünftiger Projektleiter von ALTERNATE aTTaX bin ich dankbar für das entgegengebrachte Vertrauen und hochmotiviert, an alte Erfolge anzuknüpfen. Großer Dank geht auch an alle aTTaX-Supporter, die uns während der Restrukturierung unterstützen. Wir tun derzeit alles, um euch schon bald etwas zurückgeben zu können.


Foto: ALTERNATE aTTaX

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner