WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
05 Dezember
19:30 CET
Team Vitality
Vitality
1.15
Gambit Esports
Gambit
5.13

OG überrollt paiN Gaming und G2 kämpft sich ins Viertelfinale

Geposted von Smyke,
Der zweite Spieltag des BLAST Premier: Fall Showdown 2021 krönt OG und G2 Esports als seine Gewinner, die ins Viertelfinale der Qualifikationsphase einziehen. Die Teilnehmer des dritten Quarter Finals werden am Donnerstag bestimmt. OG und G2 Esports haben den Einzug in die Viertelfinal-Partien des Fall Showdown 2021 ging am vergangenen Mittwoch geschafft. Am Donnerstag folgen die Qualifikationsspiele für das dritte Viertelfinale, während der Kontrahent von G2 Esports am kommenden Freitag bestimmt wird.

Zweites Quarter Final zwischen OG und Complexity



Nachdem für die erste Viertelfinal-Begegnung schon Dignitas und Heroic bestimmt wurden, schaffte auch OG am zweiten Spieltag den Einzug in die zweite Etappe des Turniers.

Das Team mit dem Scharschützen Mateusz 'mantuu' Wilczewski konnte paiN Gaming nach zwei gespielten Maps besiegen. Einem knappen 16:13-Sieg auf Ancient folgte ein vernichtender 16:6-Score auf Inferno, der paiN aus dem Turnier schickte. Damit steht OG im Viertelfinale am Freitag Complexity Gaming gegenüber, welches sich am ersten Spieltag qualifizierte.

Schwankendes G2 erkämpft sich den Sieg



Weniger eindeutig verlief die Partie zwischen G2 und dem chinesischen Kontrahenten Lynn Vision Gaming. Auf der ersten Map Vertigo lieferten sich beide Parteien ein nervenaufreibendes Kopf-an-Kopf-Rennen, in dem kein klarer Favorit zu erkennen war. Zum Zeitpunkt des 15:13 für Lynn Vision hatten beide Lineups ihre vier Timeout-Slots aufgebraucht, doch auch durch interne Beratung konnte G2 den finalen Rundensieg seines Gegners zum 16:14 nicht verhindern.



Die Begegnung auf Inferno verlief deutlich mehr nach G2s Geschmack. Das Lineup um Nikola 'NiKo' Kovač erarbeitete sich schon früh einen 8:3-Vorsprung, ließ jedoch immer wieder Raum für eine Aufholjagd seitens seiner Kontrahenten. Nach dem 14. Rundensieg von G2 schaffte Lynn Vision es sogar, auf zehn Zähler an den europäischen Gegner heranzukommen, bevor dieser die verbleibenden Runden gewinnen und die Map mit 16:10 für sich beanspruchen konnte.

Auch im entscheidenden Matchup auf Nuke hatte Lynn Vision bereits zu Beginn das Nachsehen. G2 Esports schaffte eine dominante Führung von 11:0 Runden, bevor die Herausforderer auch nur einen Erfolg verzeichnen konnten. Das chinesische Team kletterte im Folgenden zwar noch auf acht Punkte, konnte seinen Gegner jedoch nicht mehr einholen und vergab durch die 8:16-Niederlage den Einzug ins Viertelfinale somit an G2. Für Lynn Vision endet damit die Teilnahme am Turnier.

Kommende Spiele und Viertelfinale



Der Viertelfinal-Gegner von G2 Esports entscheidet sich am Freitag im Spiel zwischen den Evil Geniuses und den MAD Lions. Das erste Quarter Final zwischen Heroic und Dignitas beginnt an demselben Tag um 15:30 Uhr.



Beide Teilnehmer des dritten Viertelfinales werden außerdem am Donnerstag bestimmt. Alle Partien des Fall Showdowns 2021 könnt ihr auf dem Twitch-Kanal von 99Damage verfolgen:



Teaserbild: Twitter/OG

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner