Geposted von Smyke,
Im BLAST Premier: Fall Showdown 2021 ringen die verbleibenden Teams um den Einzug in das diesjährige BLAST-Premier-Finale im Herbst. Den Antritt im ersten Viertelfinale sicherten sich bereits die Favoriten Dignitas und Heroic – wie das Turnier weitergeht, erfahrt ihr hier. Zwei Teams können sich noch für die diesjährigen BLAST Premier: Fall Finals 2021 qualifizieren. Im Fall Showdown verfolgten am vergangenen Dienstag noch 16 Teams dieses Ziel. Nach dem ersten Spieltag mussten sich drei der Teams bereits aus dem Wettkampf verabschieden, während die ersten Viertelfinal-Teilnehmer feststehen.

Erstes Quarter Final zwischen Heroic und Dignitas



Im ersten Duell des Fall Showdowns schickte Heroic Gegner POGGERZ nach zwei spannenden Maps aus dem Turnier. Sowohl auf Mirage als auch auf Nuke hatte das Team der dänischen Organisation die Nase um vier bis fünf Runden vorn und konnte den Sack zumachen.

Mit zwei Siegen setzte sich auch Dignitas gegen Team Fiend durch. Dem klaren 16:9-Sieg auf der ersten Map Mirage folgte eine unvergleichliche Aufholjagd auf Nuke. Team Fiend sicherte sich in der ersten Hälfte einen Vorsprung von 13:2.



Im zweiten Durchgang wachte Dignitas jedoch auf und setzte zum Comeback an. Jonas 'Lekr0' Olofsson und Co. ließen ihren Gegnern keinen weiteren Rundensieg mehr und zogen mit unfassbarer Dominanz bis zur 16-Punkte-Marke am Kontrahenten vorbei. Damit zieht das Lineup ins erste Viertelfinale ein und tritt am kommenden Freitag gegen Heroic an.

Complexity im zweiten Viertelfinale



Complexity Gaming verzeichnete gegen das brasilianische MIBR keinen so dominanten Sieg und verlor zunächst die erste Map Ancient mit 11:16 an die Konkurrenten. Sowohl Nuke (16:12) als auch Overpass (16:9) konnte sich Complexity jedoch anschließend sichern und findet sich daher am Freitagabend im zweiten Quarter Final wieder. Hier konfrontiert das Team der nordamerikanischen Organisation entweder OG oder paiN Gaming.

Restliche Gruppenspiele und Viertelfinale



Mit dem zweiten Spieltag am Mittwoch entscheidet sich Complexity Gamings Kontrahent im zweiten Viertelfinale. Bis zum 15. Oktober kämpfen außerdem acht weitere Teams um den Antritt im dritten und vierten Viertelfinal-Match. Eine Chance auf das Weiterkommen besteht unter anderem noch für G2 Esports, die sich am Mittwoch gegen Lynn Vision Gaming beweisen müssen.

Am Donnerstag treffen außerdem Team Liquid und 9z Team aufeinander. Der Sieger dieser Partie tritt entweder gegen Movistar Riders oder Virtus.pro an, welche den Viertelfinal-Einzug am selben Tag unter sich ausmachen.

Die finale Partie vor den Viertelfinals tragen am Freitagmittag Evil Geniuses und MAD Lions miteinander aus.



Das erste Quarter Final zwischen Heroic und Dignitas beginnt am selben Tag um 15:30 Uhr. Alle Partien des Fall Showdowns 2021 könnt ihr auf dem Twitch-Kanal von 99Damage verfolgen:



Teaserbild: Twitter/Heroic/Dignitas

Kommentare