WERBUNG:

Komplettiert mirbit türkisches Team Eternal Fire?

Geposted von Smyke,
Das türkische Team Eternal Fire ist auf der Suche nach einem fünften Spieler. Sabit 'mirbit' Coktasar hilft der Organisation zurzeit aus. Mit großen Ambitionen war das Projekt Eternal Fire im August gestartet. Nur zwei Monate später kommt es bereits zur ersten personellen Änderung: Die türkische Organisation hat am Montag den Abschied von Issa 'ISSAA' Murad verkündet.

Grund für den Abgang des Jordaniers seien Schwierigkeiten dabei, sich an die Türkei als Wohnort zu gewöhnen. ISSAA habe deswegen den Entschluss gefasst, in seine Heimat zurückzukehren, so Eternal Fire auf Twitter.



Einen festen Nachfolger stellte das Team bislang nicht vor. Seit Montag spielt Eternal Fire allerdings in der Main Swiss Stage der Pinnacle Fall Series #2. Bei der 0:2-Niederlage gegen SKADE kam mirbit zum Einsatz. Aktuell spielen der 24-Jährige und seine Kollegen in der zweiten Runde gegen SAW.

mirbit steht seit Februar bei Nordavind unter Vertrag, wurde allerdings im August mit dem gesamten Roster auf die Transferliste gesetzt. Die Organisation verpflichtete einen Monat später das brasilianische Lineup von O PLANO und tritt unter dem Namen 00Nation an. 2020 spielte mirbit für ALTERNATE aTTaX, davor schwang er unter anderem auch für Sprout, EURONICS Gaming, Berzerk und PANTHERS Gaming die Maus.

Aktuelles Roster von Eternal Fire in der Pinnacle Fall Series #2:

tr Can 'XANTARES' Dörtkardeş
tr Buğra 'Calyx' Arkın
tr Özgür 'woxic' Eker
tr Ömer 'imoRR' Karataş
de Sabit 'mirbit' Coktasar

Teaserbild: StarLadder

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: