WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
05 Dezember
19:30 CET
Team Vitality
Vitality
1.15
Gambit Esports
Gambit
5.13

k0nfig auf dem Weg zu Astralis?

Geposted von EddieCochran,
Kristian 'k0nfig' Wienecke lässt seinen Vertrag bei Complexity Gaming auslaufen. Spekuliert wird über ein Engagement bei Astralis. Kristian "⁠k0nfig⁠" Wienecke wird Complexity Gaming zum Jahreswechsel verlassen. Wie die amerikanische E-Sport-Organisation am Donnerstag mitteilte, sucht der CS-Profi ab 2022 eine neue Herausforderung. Die Newsseite Jaxon hatte bereits Mitte September von einem möglichen Abschied berichtet, angeblich soll Astralis Interesse an dem 24-jährigen Rifler und AWP-Spieler haben.



Seit August ist k0nfig, der stattliche 21 Monate für Complexity spielte, wegen einer Handverletzung außer Gefecht gesetzt. Ein großer Erfolg dieser Zeit war der Gewinn der BLAST Premier: Spring 2020 Finals. Auf Twitter visiert der Profi seine Rückkehr im Jahr 2022 an und platzierte dort überdies einige ironische Spitzen zu seiner Zukunft.



Astralis im Umbruch



Der amtierende Major-Sieger Astralis befindet sich aktuell in einer personellen Findungsphase. Lukas 'gla1ve' Rossander, Lucas 'Bubzkji' Andersen und Philip 'Lucky' Ewald sind derzeit mit langfristigen Verträgen ausgestattet.

Indes bleiben Fragezeichen hinter den Spielern Emil 'Magisk' Reif, Peter 'dupreeh' Rasmussen und Andreas 'Xyp9x' Højsleth sowie Coach Danny 'zonic' Sørensen. Für einen Neuzugang k0nfig wäre also durchaus Raum gegeben.

RUSH und coldzera als Stand-Ins



Complexity setzte seit dem Ausfall des Dänen im August auf Stand-Ins. Derzeit spielt der Brasilianer Marcelo 'coldzera' David im Team, zuvor war der US-Amerikaner Will 'RUSH' Wierzba für k0nfig im Einsatz.

Das Team um Kapitän Benjamin 'blameF' Bremer zeigte sich bei den IEM Fall 2021 Europe wenig erfolgreich und verpasste dadurch die Teilnahme am PGL Major Stockholm 2021. In der kommenden Woche kämpft das Quintett im BLAST Premier: Fall Showdown 2021 um ein Ticket für die BLAST Premier: Fall Finals 2021. Der erste Gegner ist MIBR.

Foto: Stephanie Lieske/ESL

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner