WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
19 September
19:00 CEST
FURIA Esports
FURIA
1.37
mouz NXT
mouz NXT
2.98

RpK hängt die Maus an den Nagel

Geposted von MiPu,
Mit Counter-Strike: Source gestartet, mit CS:GO hört es auf. Der französische Topspieler Cédric 'RpK' Guipouy, der in der Szene allgemein als "LeTank" bekannt ist, hat seinen Rückzug aus dem kompetitiven Spielen bekanntgegeben. In einem Post auf Twitter hat der Franzose heute seinen offiziellen Rücktritt bekanntgegben. Ob er der Esport-Szene auch weiterhin erhalten bleibt, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bestätigt.



In Counter-Strike: Source begann seine Karriere im Jahr 2007, wo er im Team "evidence" gespielt hat. Nach einigen weiteren Wechseln spielte RpK für Teams wie H2k Gaming oder Epsilon eSports, bevor es ihn im Jahre 2010 zu Team VeryGames zog – der für ihn wichtigste Stop in seiner Karriere. Nach der Schließung von VeryGames, wechselte das Team zu Titan eSports, bevor man ein Jahr unter der Flagge von G2 Esports spielte. Zuletzt war RpK, bis zu seinem Aus im Starting-Lineup, für das Team Vitality unterwegs, mit dem er noch einmal einige Erfolge in CS:GO feiern konnte – unter anderem den ersten Platz beim EPICENTER 2019 oder den Gewinn der BLAST Premier: Fall 2020.





Bildquelle: ESL Gaming GmbH

  • MiPu

    MiPu

    Michael Puttler
    Product Manager
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner