WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
27 September
21:30 CEST
Counterstrike Club Oglum
Oglum
3.46
Unicorns of Love
UoL
1.28

oskar führt Sinners in ESL Pro League

Geposted von EddieCochran,
Counter-Strike-Veteran Tomáš 'oskar' Štastný spielt mit Sinners Esports in der kommenden 14. Saison der ESL Pro League. Das tschechische Team qualifiziert sich durch den Finalsieg in der ESEA Premier S37 EU gegen AGO. Tomáš 'oskar' Šťastný hat am Sonntag mit Sinners Esports das Grand Final der 37. Saison der ESEA Premier EU gewonnen. Das tschechische Lineup setzte sich im online gespielten Best-of-Five-Match überlegen mit 3:0 gegen AGO durch und sicherte sich damit einen Platz in der kommenden 14. Saison der ESL Pro League.

Die Sinners waren als Gewinner der Upper-Brackets mit einer Map Vorsprung in die Partie gestartet. Bereits im Finale des Upper-Brackets hatten sich die Tschechen mit 2:0 (16:10, 16:9) gegen AGO durchgesetzt.

oskar einmal mehr überragend



Der alte Haudegen oskar war wie schon in einigen Partien zuvor auch im Endspiel der auffälligste Mann auf dem Server. Mit einer überragenden K-D von 52:21 hatte der Scharfschütze entscheidenden Anteil am Erfolg seines Teams. Aufseiten von AGO führte Michał 'snatchie' Rudzki die K-D-Statistik mit 43:37 an.



Mit der 1:0-Führung im Rücken legte Sinners Esports furios los und setzte sich mit 9:0 auf der Angreiferseite von Nuke ab. AGO konnte zumindest noch auf 5:10 verkürzen. In der zweiten Halbzeit gelang den Polen nach dem Gewinn der Pistolenrunde sogar der Anschluss zum 8:10. Dann kannten die Tschechen aber keine Gnade mehr und schlossen die Map zum 16:8.

Erstes tschechisches Team in "Königsklasse"



Auf dem eigenen Pick Vertigo legten die Sinners erneut eine gute erste Halbzeit auf den Beton der Wolkenkratzer-Map: Mit einem 11:4 wechselten oskar und Co. auf die Verteidigerseite. Wiederum kämpfte AGO im zweiten Abschnitt um den Anschluss, was mit fünf erfolgreichen Runden zum 9:11 vorläufig auch klappte.

Doch Sinners Esports konterte entscheidend mit den notwendigen Rundengewinnen, die zum entscheidenden 16:12 führten. Durch das 3:0 im Finale der ESEA Premier erreicht erstmals ein tschechisches Team die Königsklasse im internationalen Counter-Strike. Für den 30-jährigen oskar bedeutet das sicherlich ein weiteres Highlight seiner illustren Karriere.



Foto: Sinners Esports

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner