WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
18 September
16:30 CEST
Astralis
Astralis
3.40
Team Liquid
Liquid
1.35

Sprout benötigt einen Sieg für Qualifikation

Geposted von Funk1ll3r,
Sprout fährt am zweiten Tag des Closed Qualifiers für Flashpoint Season 3 zwei Siege ein und hat gute Chancen auf eine erfolgreiche Qualifikation. mousesports und Complexity Gaming sind bereits durch. Sprout hat einen großen Schritt in Richtung Flashpoint Season 3 gemacht. Das deutsche Team feierte am Mittwoch im Lower-Bracket gegen Tricked Esport und Dignitas zwei Siege und benötigt damit lediglich einen weiteren Erfolg, um sich für das anstehende Event im Rahmen des europäischen Regional Major Rankings (RMR) auf dem Weg zum PGL Major in Stockholm zu qualifizieren.

Tricked kann erste Map nicht spielen

Die Serie im Lower-Bracket gegen Tricked Esport startete Sprout mit einer 1:0-Führung, da die Dänen aufgrund von terminlichen Problemen nicht rechtzeitig antreten konnten.

Auf dem eigenen Pick Dust2 legte das deutsche Team einen erfolgreichen Start hin und führte kurz vor dem Seitenwechsel mit 10:3. Tricked sicherte sich zwar die letzten beiden Runden der ersten Hälfte, geriet im Anschluss aber mit 6:15 weiter in Rückstand. Die Dänen zeigten Moral und kämpften sich bis auf 14:15 heran, mussten sich aber in der letzten regulären Runde geschlagen geben. Das 16:14 von Sprout bedeutete den 2:0-Sieg in der Serie.

Sprout verschafft sich zwei Chancen

Nur kurze Zeit später ging es für Sprout in der dritten Lower-Bracket-Runde gegen Dignitas, denn die Schweden hatten AGO überzeugend mit 2:0 (16:8, 16:6) ausgeschaltet. Auf Dust2 ließ das deutsche Team seinem Kontrahenten keine Chance und setzte sich mit 16:6 durch.

Patrik 'f0rest' Lindberg und Co. schlugen auf Nuke mit einer makellosen CT-Seite zurück und machten aus einem 8:7 in der ersten Hälfte ein 16:7. Auf Vertigo gelang ihnen ein vielversprechender 7:0-Auftakt, ehe Sprout aufwachte und sich 14 der folgenden 15 Runden zum 14:8 schnappte. Dignitas kam zwar noch auf elf gewonnene Runden, Marko 'kressy' Đorđević und Co. beendeten die Serie aber mit einem 16:11 zum 2:1.


Damit steht Sprout in der vierten Lower-Bracket-Runde und trifft dort am Donnerstagabend auf HAVU Gaming. Der Sieger qualifiziert sich für Flashpoint Season 3, der Verlierer erhält im Spiel um Platz fünf gegen Anonymo Esports oder DBL PONEY eine letzte Chance auf einen Slot für das RMR-Event.

Zwei Teams lösten am Mittwoch bereits ihr Ticket für Flashpoint Season 3. mousesports siegte im Upper-Bracket mit 2:0 (16:11, 16:11) gegen HAVU Gaming, während Complexity Gaming das polnische Anonymo Esports mit einem 2:1 (14:16, 16:11, 16:11) ins Lower-Bracket schickte. Kristian 'k0nfig' Wienecke und Co. gewannen das anschließende Duell gegen mouz mit 2:1 (12:16, 16:13, 16:13) und stehen somit im Finale des Qualifiers.

Teaserbild: ESL - Stephanie Lieske

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner