Extra Salt schlägt auch Dignitas - Duell gegen forZe ums Finale

FunSpark ULTI 2020
Geposted von Funk1ll3r,
Extra Salt bleibt im FunSpark ULTI 2020-Wettbewerb in der Erfolgsspur und schlägt Dignitas im Upper-Bracket. Gegner im Kampf um das erste Ticket für das Finale ist forZe. Extra Salt steht im Upper-Bracket-Finale von Funspark ULTI 2020. Das südafrikanisch-amerikanische Lineup feierte am Mittwochabend einen 2:0-Sieg über Dignitas und kämpft in seinem nächsten Match um den Einzug ins große Finale. Gegner wird forZe sein, das sich mit 2:1 gegen Complexity Gaming durchsetzte.

Complexity verspielt Führung auf dritter Map

Dignitas startete die Best-of-Three-Serie mit einem 3:0-Vorteil auf der eigenen Map Vertigo, blieb anschließend aber über weite Strecken blass. Mit einer erfolgreichen Pistolenrunde in der zweiten Hälfte stellte Extra Salt den Spielstand auf 12:4 und machte anschließend mit einem 16:9 die Führung im Match perfekt.

Auf Train erspielte sich das Team in der Offensive einen 5:0-Vorsprung, der kurz nach dem Seitenwechsel sogar auf 12:5 anwuchs. Dignitas wehrte sich im Anschluss und entschied fünf Runden in Folge zum 10:12 für sich. Dies stellte allerdings nur Ergebniskosmetik dar, denn Extra Salt beendete die Map mit einem 16:10 zum 2:0 in der Serie.


Im anderen Match der zweiten Upper-Bracket-Runde gelang forZe ein 2:1-Sieg über Complexity Gaming. Eine starke zweite Hälfte der eigenen T-Seite brachte die Russen auf Inferno auf die Siegerstraße. Mit einem 16:10 setzten sie sich auf der eigenen Map durch.

Trotz eines 0:4-Auftakts auf Mirage gelang dem Favoriten der Ausgleich. Mit 13 in Folge gewonnenen Runden etablierte Complexity Gaming einen 13:4-Vorsprung, der zu einem 16:9-Sieg führte. Angeführt von einem starken Kristian 'k0nfig' Wienecke brachte sich das Team auf Dust2 mit einem 12:5-Vorteil in eine gute Position, nutzte diese aber nicht. forZe entschied zehn Runden am Stück für sich und siegte schließlich knapp mit 16:14 zum 2:1 in der Serie.

BIG am Donnerstag gegen EG im Lower-Bracket

Damit treffen die Russen am Samstagabend im Upper-Bracket-Finale auf Extra Salt. Der Gewinner zieht als erstes Team ins Endspiel ein und qualifiziert sich zudem für Funspark ULTI 2021, das im Dezember in China stattfinden soll.

Complexity Gaming rutscht ins Lower-Bracket und tritt dort am Freitag an. Gegner wird der Sieger des Duells zwischen BIG und den Evil Geniuses sein. Diese Partie steigt am Donnerstag um 17:30 Uhr. Zuvor stehen sich noch Virtus.pro und HAVU Gaming gegenüber. Der Gewinner spielt am Freitag gegen Dignitas.

Foto: DreamHack - Stephanie Lindgren

Kommentare