ESL Meisterschaft Frühling 2023
Die Anmeldung zur ESL Meisterschaft Frühling 2023 - Divisionen 3 - 6 ist gestartet und vom 16.01. bis 03.02.2023 geöffnet. Zur Anmeldung

IEM Rio Major 2022

  • Startdatum:
    2022-10-31
  • Enddatum:
    2022-11-13
  • Typ:
    LAN Event
  • Preisgeld:
    1.250.000 USD
  • Ort:
    Rio de Janeiro, BR
  • Event / Turnier:
    IEM
2022-11-13
2022-10-31

Coverage powered by

Abschlussplatzierung

# Team Preis (USD) Preis (EUR)
1.
Outsiders
RU Outsiders
500.000 USD 482.025 EUR
2.
Heroic (Dark) Heroic (Light)
DK Heroic
170.000 USD 163.890 EUR
3.
MOUZ
EU MOUZ
80.000 USD 77.125 EUR
3.
FURIA Esports
BR FURIA
80.000 USD 77.125 EUR
5.
Cloud9
RU C9
45.000 USD 43.380 EUR
5.
Fnatic
EU Fnatic
45.000 USD 43.380 EUR
5.
Team Spirit (Dark) Team Spirit (Light)
RU Spirit
45.000 USD 43.380 EUR
5.
Natus Vincere
UA NAVI
45.000 USD 43.380 EUR
9.
Team Liquid
US Liquid
20.000 USD 19.280 EUR
9.
BIG (Dark) BIG (Light)
DE BIG
20.000 USD 19.280 EUR
9.
ENCE
EU ENCE
20.000 USD 19.280 EUR
12.
Sprout
DK Sprout
20.000 USD 19.280 EUR
12.
Team Vitality
EU Vitality
20.000 USD 19.280 EUR
12.
Bad News Eagles
KO BNE
20.000 USD 19.280 EUR
15.
Ninjas in Pyjamas
SE NiP
20.000 USD 19.280 EUR
15.
FaZe Clan
EU FaZe
20.000 USD 19.280 EUR
17.
OG
EU OG
10.000 USD 9.640 EUR
17.
Team GamerLegion
EU GL
10.000 USD 9.640 EUR
17.
9z Team
SAM 9z
10.000 USD 9.640 EUR
20.
Evil Geniuses (Dark) Evil Geniuses (Light)
US EG
10.000 USD 9.640 EUR
20.
Grayhound Gaming
AU Grayhound
10.000 USD 9.640 EUR
20.
IHC Esports
MN IHC
10.000 USD 9.640 EUR
23.
00Nation (Dark) 00Nation (Light)
BR 00Nation
10.000 USD 9.640 EUR
23.
Imperial Esports
BR Imperial
10.000 USD 9.640 EUR

Champions Stage




Legends Stage Übersicht

Legends Stage

  • Runde 5
  • Runde 4
  • Runde 3
  • Runde 2
  • Runde 1
Runde 4 Upper
Runde 4 Lower
Runde 3 Upper
Runde 3 Mid
Runde 3 Lower
Runde 2 Upper
Runde 2 Lower

Challengers Stage Übersicht

Challenger Stage

  • Runde 5
  • Runde 4
  • Runde 3
  • Runde 2
  • Runde 1
Runde 4 Upper
Runde 4 Lower
Runde 3 Upper
Runde 3 Mid
Runde 3 Lower
Runde 2 Upper
Runde 2 Lower

Teilnehmerübersicht

Format & Regelkunde

Format der Challenger Stage und der Legends Stage:

  • Die Eröffnungsmatches der Stages werden nach einem bestimmten Seeding-Prozess zusammengestellt (siehe Seeding-Prozess).
  • In den darauffolgenden Runden spielen immer Teams gegeneinander, welche dasselbe Sieg-Niederlagen-Verhältnis (In den Tabellen oben als "S-N" gekennzeichnet) haben.
  • Ein Team, das in Runde 3, 4 oder 5 das insgesamt dritte Spiel gewinnt, qualifiziert sich für die Legends Stage bzw. Champions Stage
  • Teams die in Runde 3, 4 oder 5 das insgesamt dritte Spiel verlieren, sind aus dem Turnier ausgeschieden.
  • Alle Spiele, bei denen es um das Ausscheiden oder die Qualifikation zur nächsten Runde geht (S/N 2-0, 2-1, 1-2, 0-2) werden im Best-Of-Three Modus ausgetragen. Die übrigen Matches, welche keinen direkten Einfluss auf Weiterkommen oder Ausscheiden haben, werden im Best-Of-One Modus gespielt.


Format der Champions Stage:

  • Single-Elimination Bracket ohne Spiel um Platz 3
  • Alle Spiele im Best-Of-Three Format


Seeding-Prozess:
Wenn ein Team noch mit anderen gleichauf ist, wird der nächste Schritt angewandt.

Challenger Stage:
  • 1. Challenger Teams sind höher gesetzt als Contender Teams.
  • 2. Die Teams sind nach ihrer Gesamtplatzierung im jeweiligen Regional Major Ranking (RMR) geordnet (1. Platz in einer Region ist höher als die zweitplatzierten Teams aus allen anderen Regionen)


Legends Stage:
  • 1. Legends Teams sind höher gesetzt als Teams der Challenger Stage.


Für Legends Teams:
  • 1. Die Teams sind nach ihrer Gesamtplatzierung im jeweiligen Regional Major Ranking (RMR) geordnet (1. Platz in einer Region ist höher als die zweitplatzierten Teams aus allen anderen Regionen)


Für Challenger Teams:
  • 1. Teams mit einer besseren Bilanz in der Challenger Stage werden höher eingestuft (3-0 höher als 3-1).
  • 2. Ein Team mit einer höheren Buchholzpunktzahl aus der Challenger Stage ist höher gesetzt.
  • 3. Ein Team mit einem höheren Seeding aus der Challenger Stage wird höher gesetzt (Seed #1 aus der Challenger Stage höher als Seed #2).


Champions Stage:
  • 1. Teams mit einer besseren Bilanz in der Legends Stage werden höher eingestuft (3-0 höher als 3-1).
  • 2. Ein Team mit einer höheren Buchholzpunktzahl aus der Legends Stage wird höher eingestuft.
  • 3. Ein Team mit einem höheren Seeding aus der Legends Stage ist höher gesetzt (Seed #1 aus der Legends Stage höher als Seed #2).


Mappool:

  • Inferno
  • Nuke
  • Overpass
  • Mirage
  • Vertigo
  • Dust2
  • Ancient


Allgemeine Informationen:

  • Overtime Regeln: mp_maxround 6, mp_startmoney 10000 (MR3, 10k)
  • Jedes Team darf vier 30-sekündige Timeouts pro Map ziehen um sich zu beraten. Pro Runde ist nur ein Timeout erlaubt.



Mapveto System im BO1:

  • Team A bannt zwei der 7 Maps
  • Team B bannt drei der verbleibenden 5 Maps
  • Team A pickt eine der verbleibenden 2 Maps
  • Team B hat die Seitenwahl


Mapveto System im BO3:

  • Team A bannt eine der 7 Maps
  • Team B bannt eine der verbleibenden 6 Maps
  • Team A pickt eine der verbleibenden 5 Maps
  • Team B hat die Seitenwahl auf Map 1
  • Team B pickt eine der verbleibenden 4 Maps
  • Team A hat die Seitenwahl auf Map 2
  • Team B bannt eine der verbleibenden 3 Maps
  • Team A pickt eine der verbleibenden 2 Maps
  • Team B hat die Seitenwahl auf Map 3

Eventinformationen


Veranstaltungsort: Jeunesse Arena, Rio de Janeiro
Offizielle Zuschauerkapazität: 15.430
Preisgeld: 1.250.000 USD

Major Coverage





News