• Startdatum:
    2017-01-22
  • Enddatum:
    2017-01-29
  • Typ:
    LAN Event
  • Preisgeld:
    1.000.000 USD
  • Ort:
    Atlanta, US
  • Event / Turnier:
    ELEAGUE
2017-01-29
2017-01-22

Coverage powered by

Abschlussplatzierung

# Team Zusätzlicher Gewinn Preis (EUR)
1.
Astralis
Astralis Astralis
500.000 USD 468.050 EUR
2.
Virtus.pro
VP.pl Virtus.pro
150.000 USD 140.415 EUR
3.-4.
Fnatic
Fnatic Fnatic
70.000 USD 65.525 EUR
 
SK Gaming (Dark) SK Gaming (Light)
SK SK Gaming
70.000 USD 65.525 EUR
5.-8.
Natus Vincere
Na`Vi Natus Vincere
35.000 USD 32.765 EUR
 
Gambit Esports
Gambit Gambit Esports
35.000 USD 32.765 EUR
 
North
North North
35.000 USD 32.765 EUR
 
FaZe Clan
FaZe FaZe Clan
35.000 USD 32.765 EUR
9.-11.
GODSENT (Dark) GODSENT (Light)
GODSENT GODSENT
8.750 USD 8.190 EUR
 
Team EnVy
nV.fr Team EnVy
8.750 USD 8.190 EUR
 
Team Liquid (Dark) Team Liquid (Light)
Liquid Team Liquid
8.750 USD 8.190 EUR
12.-14.
G2 Esports (Dark) G2 Esports (Light)
G2 G2 Esports
8.750 USD 8.190 EUR
 
mousesports
mouz mousesports
8.750 USD 8.190 EUR
 
OpTic Gaming
OpTic.us OpTic Gaming
8.750 USD 8.190 EUR
15.-16.
Flipsid3 Tactics
Flipsid3 Flipsid3 Tactics
8.750 USD 8.190 EUR
 
HellRaisers
HR HellRaisers
8.750 USD 8.190 EUR

Playoffs

Swiss Übersicht


Fettgedruckte Teams sind für die Playoffs qualifiziert und haben den Legenden Status für das nächste Major, kursive Teams sind vom Turnier ausgeschieden und für den nächsten Offline Qualifier gesetzt.

Swiss-Phase Runde 5

Swiss-Phase Runde 4

Swiss-Phase Runde 3

Swiss-Phase Runde 2

Swiss-Phase Runde 1

Teilnehmerübersicht

Zeitplan

Sonntag, 22. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Swiss Runde #1

Montag, 23. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Swiss Runde #2

Dienstag, 24. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Swiss Runde #3

Mittwoch, 25. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Swiss Runde #4 & 5
Freitag, 27. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Viertelfinale #1 - #3

Samstag, 28. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Viertelfinale #4 & Halbfinale

Sonntag, 29. Januar 2017
Ab 16:00 Uhr - Finale

Format & Regelkunde

Format Swiss-Phase:
  • In der ersten Runde werden die Spiele nach einem Seeding System zusammengestellt.
  • In den darauffolgenden Runden spielen immer Teams gegeneinander, welche dasselbe Sieg-Niederlagen-Verhältnis (In den Tabellen oben als "S-N" gekennzeichnet) haben.
  • Ein Team, das in Runde 3, 4 oder 5 das insgesamt dritte Spiel gewinnt, qualifiziert sich für die Playoffs.
  • Teams die in Runde 3, 4 oder 5 das insgesamt dritte Spiel verlieren, sind aus dem Turnier ausgeschieden und für den nächsten Offline-Qualifier gesetzt.

Format Playoffs:
  • Single-Elimination Bracket ohne Spiel um Platz 3
  • Die Vertelfinals werden nach einem bestimmten System zusammengestellt. In Viertelfinale #1 spielt ein Team mit einem 3-0 Sieg-Niederlagen-Verhältnis gegen eines mit 3-2. In Viertelfinale #2 spielen zwei Teams mit 3-1 Rekord gegeneinander. Im dritten Viertelfinale treffen erneut ein Team mit 3-0 und eins mit 3-2 aufeinander während im letzten Vertelfinale ein Team mit 3-1 gegen eines mit 3-2 antritt.
Mappool:
  • Dust2
  • Nuke
  • Overpass
  • Train
  • Mirage
  • Cache
  • Cobblestone
Allgemeine Informationen:
  • Overtime Regeln: mp_maxround 6, mp_startmoney 10000 (MR3, 10k)
  • Jedes Team darf vier 30-sekündige Timeouts pro Map ziehen um sich zu beraten. Pro Runde ist nur ein Timeout erlaubt.
  • Die Top 8 des ELEAGUE Majors 2017 sind automatisch für das nächste von VALVe unterstützte Event qualifiziert.
Mapveto System im BO1:
  • Vor jedem Match darf das Team mit dem höheren Seed festlegen, ob es im Veto als Team A oder Team B fungieren möchte. Kommen beide Teams aus dem selben Seedingpool, legt ein Münzwurf fest, wer wählen darf.
  • Team A bannt eine der 7 Maps
  • Team B bannt eine der verbleibenden 6 Maps
  • Team A bannt eine der verbleibenden 5 Maps
  • Team B bannt eine der verbleibenden 4 Maps
  • Team A bannt eine der verbleibenden 3 Maps
  • Die Map wird zufällig aus den verbleibenden 2 Maps gepickt
  • Team B hat die Seitenwahl
Mapveto System im BO3:
  • Vor jedem Match darf das Team mit dem höheren Seed festlegen, ob es im Veto als Team A oder Team B fungieren möchte. Kommen beide Teams aus dem selben Seedingpool, legt ein Münzwurf fest, wer wählen darf.
  • Team A bannt eine der 7 Maps
  • Team B bannt eine der verbleibenden 6 Maps
  • Team A pickt eine der verbleibenden 5 Maps
  • Team B hat die Seitenwahl auf Map 1
  • Team B pickt eine der verbleibenden 4 Maps
  • Team A hat die Seitenwahl auf Map 2
  • Team B bannt eine der verbleibenden 3 Maps
  • Team A pickt eine der verbleibenden 2 Maps
  • Team B hat die Seitenwahl auf Map 3

Eventinformationen

Bildquelle: pinterest.com

Veranstaltungsort: Fox Theatre, Atlanta, Georgia, USA
Offizielle Zuschauerkapazität: 4.665
Preisgeld: 1.000.000 USD (umgerechnet ca. 907.515 EUR) - Verteilung

Die deutschen Hosts, Kommentatoren und Analysten:
Das 99Damage-Talent Lineup

de Daniel 'dabo0' Bürgle (Host)
at Alexander 'kakafu' Szymanczyk (Analyst)
de Mirko 'MooZE' Zaake (Analyst)
pl Philipp 'osirisbash' Kaczmarczyk (Analyst)
de Matthias 'cLaun' Holländer (Analyst)
de Matthias 'Knochen' Remmert (Kommentator)
de Timo 'Horstor' Prestin (Kommentator)
de Marvin 'headshinsky' Wild (Kommentator)
de Maximilian 'Mux0r' Schlosser (Kommentator)
de Tobias 'Jitko' Stoll (Kommentator)
de Michele 'zonixx' Köhler (Kommentator)


Die englischsprachigen Hosts, Kommentatoren und Analysten:
uk Richard 'R. Lewis' Lewis (Host)
uk Duncan 'Thorin' Shields (Analyst)
us Jason 'moses' O'Toole (Analyst)
us Chris 'Puckett' Puckett (Reporter)
us Sue 'Smix' Lee (Reporter)
dk Anders 'Anders' Blume (Kommentator)
us Auguste 'Semmler' Massonnat (Kommentator)
gb Daniel 'ddk' Kapadia (Kommentator)
gb James 'JZFB' Bardolph (Kommentator)
uk Henry 'HenryG' Greer (Kommentator)
ca Matthew 'Sadokist' Trivett (Kommentator)

Majorverlauf

Streams (844 Zuschauer)

Verwandte Coverages

News